Monat: August 2013

Wider den Olympischen Gedanken

Wider den Olympischen Gedanken

In der Journal-Ausgabe vom Freitag, dem 9. August, hatte ich die Gelegenheit, im Namen der LGBT-Organisation Rosa Lëtzebuerg a.s.b.l. unsere Sicht auf die Olympischen Winterspieler 2014 in Sotschi zu schildern. Kurz nach dem Ende der Sowjetunion 1993 wurden in Russland sexuelle Handlungen unter gleichgeschlechtlichen Erwachsenen legalisiert, 1999 Homosexualität von der Liste der Geisteskrankheiten gestrichen. Es …

+ Read More